Aktuelles


Aktuelle Informationen (Stand: 09.10.2020)

Liebe Eltern,

am Montag beginnen die Herbstferien. Bisher haben wir noch keine Maßnahmen auf Grund einer Covid-19 Erkrankung einleiten müssen. Damit das für Kinder, Lehrkräfte und Beschäftigte der Grundschule im Park auch nach den Ferien so bleibt, sind wir alle aufgefordert, uns weiterhin an die bekannten Schutzmaßnahmen zu halten! Nur gemeinsam können wir das Infektionsgeschehen so gering wie möglich halten.

Falls Sie einen Urlaub planen, beachten Sie die Erlasslage für private Reisen in Risikogebiete.

Informationen zu Verpflichtungen bei der Rückkehr nach Deutschland

Falls Sie mit Ihrer Familie in den Herbstferien einen Urlaub geplant haben, dass zu einem Risikogebiet erklärt wurde oder wird und Sie wieder nach Deutschland einreisen, gelten besondere Regelungen, aus denen sich wichtige Verpflichtungen ergeben. Bitte beachten Sie dazu die gültige Coronaeinreiseverordnung. Bitte achten Sie zum Schutze Aller auf die geltenden Bestimmungen.

Information für Reisende
mags-informationen-fuer-reisende-aus-risikogebieten.pdf (557.42KB)
Information für Reisende
mags-informationen-fuer-reisende-aus-risikogebieten.pdf (557.42KB)

Über unsere Homepage oder über die Klassenpflegschaftsvorsitzenden erfahren Sie, ob sich für den Schulstart nach den Herbstferien noch Änderungen ergeben.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern erholsame Herbstferien. Bleiben Sie gesund!

Für das Team der Grundschule im Park

J.Arndt

(Schulleiterin)


Informationen zur neuen Schulmail (Stand: 01.09.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

gestern Nachmittag erreichte uns die neue Schulmail: https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/archiv-2020/31082020-informationen-zum-schulbetrieb

Grundsätzliche Änderungen für unsere Schule wird es demnach erst einmal nicht geben. Bezüglich einzelner Änderungen werde ich Sie gegebenenfalls zeitnah informieren.

Es ist unsere gemeinsame Aufgabe, alle Kinder und alle am Schulleben Beteiligten, sowie deren Familien, vor einer Infektion zu schützen. Ich bedanke mich in diesem Zusammenhang ganz herzlich dafür, dass Sie und Ihre Kinder die Regelungen, die für das Schulgelände gelten, beachten! 

Auch in der nun kommenden Erkältungszeit ist es weiterhin wichtig, dass wir alle besonders auf den Infektionsschutz achten. Hierzu die folgenden Handlungsempfehlungen des Ministeriums:

https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Erkrankung%20Kind%20Schaubild.pdf

Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen Ihres Kindes zunächst umgehend bei uns, um Ihr Kind krank zu melden und das weitere Vorgehen abzustimmen. Um die Hygienevorgaben umzusetzen, achten alle Lehrkräfte weiterhin auf eine ausreichende Lüftung in den Klassenräumen und die vorgeschriebene Handhygiene. 

Ich bedanke mich für Ihre vertrauensvolle Mitarbeit in diesen unbeständigen Zeiten.

Bleiben Sie gesund. 

Für das Team der Grundschule im Park

J. Arndt (Schulleiterin)

 

Informationen zum Schulstart am 12.08.2020 (Stand: 05.08.2020)

Am Montag (03.08.20) erreichte uns die aktuelle Schulmail zum Schulstart nach den Sommerferien. Diese können Sie auf der Seite des Ministeriums nachlesen. 

Folgend erhalten Sie von uns eine Zusammenfassung der Regeln, die ab dem 12.08.2020 bei uns gelten:

Hygienemaßnahmen

Die bekannten Hygienemaßnahmen (Händewaschen, Abstandsregelungen, Ein- und Ausgangsregelung, Verabschiedung vor dem Schulgelände) werden auch nach den Sommerferien fortgesetzt.

Nach wie vor dürfen sich Eltern nur im Ausnahmefall (vorherige Rücksprache erforderlich) im Schulgebäude aufhalten, um mögliche Kontakte zu vermeiden.


Mund-Nasen-Schutz- Pflicht 

Im Schulgebäude besteht für alle Personen die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sobald alle Kinder in den Klassenräumen an ihren Plätzen sitzen, kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Wenn ihr Kind das Schulgelände betritt, muss es einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Falls ein Kind den Mund-Nasen-Schutz vergessen hat, erhält es von uns einen Ersatz. 


Schulbeginn und Pausenzeiten

Die Kinder kommen, wie vor den Ferien, zeitversetzt in die Schule. Bitte schicken Sie Ihre Kinder wieder zeitnah in die Schule. Auch die Pausen finden wieder zeitversetzt statt, um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten.

Schulbeginn

Für Klasse 2 beginnt der Unterricht um 7.45Uhr.

Für Klasse 3 beginnt der Unterricht um 8.15Uhr. 

Für Klasse 4 beginnt der Unterricht um 8.00Uhr.


Vorerkrankungen

Bitte informieren Sie mich schriftlich, falls Ihr Kind nicht am Unterricht in der Schule teilnehmen kann (Vorerkrankung, Attest von Angehörigen mit relevanter Vorerkrankung). Die Kinder, die nicht zum Unterricht kommen können, arbeiten zu Hause an den Unterrichtsinhalten.


Kinder mit Erkältungssymptomen

Kinder, die Erkältungssymptome aufweisen, sollen einen Tag zu Hause beobachtet werden.           Zum Schutz Aller muss ihr Kind in diesem Fall abgeholt werden. 


Unterricht 

Bis zu den Herbstferien soll der Sportunterricht draußen stattfinden. Für den Sportunterricht werden wir mit den Kindern die besonderen Regelungen besprechen. Zum Schwimmunterricht wird eine gesonderte Information folgen. 


Einschulung

Wir werden für jede Klasse eine getrennte Veranstaltung in einem kleinen Rahmen anbieten. Es können pro Kind 2 Begleitpersonen teilnehmen. Begleitpersonen, die Ihre Daten bei uns nicht hinterlegt haben, müssen vor der Veranstaltung bei uns angemeldet werden. Nähere Informationen zum Einschulungstag (Beginn- und Abholzeiten, Regelungen durch die CoronaBetrVO) finden die Eltern unserer Erstklässler auf dem Padlet. Falls es beim Aufrufen des Padlet zu Schwierigkeiten kommen sollte, melden Sie sich bitte telefonisch in der Schule.


Ich bedanke mich für Ihr Verständnis! Falls sich noch Änderungen ergeben sollten, erfahren Sie diese auf der Homepage. 

Ich wünsche Ihnen- auch im Namen des Teams der Grundschule im Park- noch erholsame letzte Ferientage und freue mich darauf, alle Kinder wiederzusehen.

J.Arndt

(Schulleiterin)