Aktuelles

Informationen zum Schulstart am 12.08.2020 (Stand: 05.08.2020)

Am Montag (03.08.20) erreichte uns die aktuelle Schulmail zum Schulstart nach den Sommerferien. Diese können Sie auf der Seite des Ministeriums nachlesen. 

Folgend erhalten Sie von uns eine Zusammenfassung der Regeln, die ab dem 12.08.2020 bei uns gelten:

Hygienemaßnahmen

Die bekannten Hygienemaßnahmen (Händewaschen, Abstandsregelungen, Ein- und Ausgangsregelung, Verabschiedung vor dem Schulgelände) werden auch nach den Sommerferien fortgesetzt.

Nach wie vor dürfen sich Eltern nur im Ausnahmefall (vorherige Rücksprache erforderlich) im Schulgebäude aufhalten, um mögliche Kontakte zu vermeiden.


Mund-Nasen-Schutz- Pflicht 

Im Schulgebäude besteht für alle Personen die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sobald alle Kinder in den Klassenräumen an ihren Plätzen sitzen, kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Wenn ihr Kind das Schulgelände betritt, muss es einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Falls ein Kind den Mund-Nasen-Schutz vergessen hat, erhält es von uns einen Ersatz. 


Schulbeginn und Pausenzeiten

Die Kinder kommen, wie vor den Ferien, zeitversetzt in die Schule. Bitte schicken Sie Ihre Kinder wieder zeitnah in die Schule. Auch die Pausen finden wieder zeitversetzt statt, um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten.

Schulbeginn

Für Klasse 2 beginnt der Unterricht um 7.45Uhr.

Für Klasse 3 beginnt der Unterricht um 8.15Uhr. 

Für Klasse 4 beginnt der Unterricht um 8.00Uhr.


—> Am Mittwoch den 12.08.2020 haben alle Kinder 4 Stunden Unterricht. 

Die Treffpunkte für die Klassen auf dem Schulhof werden noch bekannt gegeben.


Vorerkrankungen

Bitte informieren Sie mich schriftlich, falls Ihr Kind nicht am Unterricht in der Schule teilnehmen kann (Vorerkrankung, Attest von Angehörigen mit relevanter Vorerkrankung). Die Kinder, die nicht zum Unterricht kommen können, arbeiten zu Hause an den Unterrichtsinhalten.


Kinder mit Erkältungssymptomen

Kinder, die Erkältungssymptome aufweisen, sollen einen Tag zu Hause beobachtet werden.           Zum Schutz Aller muss ihr Kind in diesem Fall abgeholt werden. 


Unterricht 

Bis zu den Herbstferien soll der Sportunterricht draußen stattfinden. Für den Sportunterricht werden wir mit den Kindern die besonderen Regelungen besprechen. Zum Schwimmunterricht wird eine gesonderte Information folgen. 


Einschulung

Wir werden für jede Klasse eine getrennte Veranstaltung in einem kleinen Rahmen anbieten. Es können pro Kind 2 Begleitpersonen teilnehmen. Begleitpersonen, die Ihre Daten bei uns nicht hinterlegt haben, müssen vor der Veranstaltung bei uns angemeldet werden. Nähere Informationen zum Einschulungstag (Beginn- und Abholzeiten, Regelungen durch die CoronaBetrVO) finden die Eltern unserer Erstklässler auf dem Padlet. Falls es beim Aufrufen des Padlet zu Schwierigkeiten kommen sollte, melden Sie sich bitte telefonisch in der Schule.


Ich bedanke mich für Ihr Verständnis! Falls sich noch Änderungen ergeben sollten, erfahren Sie diese auf der Homepage. 

Ich wünsche Ihnen- auch im Namen des Teams der Grundschule im Park- noch erholsame letzte Ferientage und freue mich darauf, alle Kinder wiederzusehen.

J.Arndt

(Schulleiterin)